Baufinanzierung Gewerbe

Damit Sie die passende Baufinanzierung für Ihre Gewerbeimmobilie finden können, sollten Sie auf jeden Fall einige Dinge berücksichtigen. Individuell angepasste Konditionen in den Verträgen sind das A und O einer Gewerbe Baufinanzierung. So unterscheiden sich auch die möglichen Anbieter, Risiken, Laufzeiten aber auch die Renditechancen je nach Einsatzzweck des Gewerbe-Objektes (zum Beispiel ein neues Firmendomizil, wirtschaftliche Nutzung als Einkaufszentrum oder eine Büroimmobilie). Daher ist ein Vergleich verschiedener Angebote der Finanzierungsgeber die Voraussetzung für eine erfolgreiche Gewerbe Baufinanzierung.

Von den aktuellen Minizinsen profitieren vor allem die Kunden. Nie waren die Konditionen inmitten einer Baufinanzierung besser als es aktuell der Fall ist. Hier können Sie eine unverbindliche Fachberatung unserer Bauexperten erhalten. Bei einer Finanzierung von bis zu 120.000 Euro hält der Kredit Rechner die besten Konditionen bereit.

Flexible Tilgungskonditionen sehr wichtig bei der Gewerbe Baufinanzierung

In der Umsatzsituation eines entsprechenden Gewerbes kann es ziemlich schnell zu Veränderungen kommen. Diesen Aspekt sollten Sie daher für die Baufinanzierung einer Immobilie auf jeden Fall in Betracht ziehen und das Darlehen dementsprechend auch ausrichten. Aus diesem Grund sind flexible Tilgungskonditionen für das Baugeld aus der Sicht eines Unternehmens sehr wichtig.

Unsere Partner vergleichen

Liste der größten Banken nach Bilanzsumme laut wiki

Rang Bank Land Bilanzsumme in
Mrd. USD
1 Industrial and Commercial Bank of China Volksrepublik China Volksrepublik China 4.009,26
2 China Construction Bank Volksrepublik China Volksrepublik China 3.400,25
3 Agricultural Bank of China Volksrepublik China Volksrepublik China 3.235,65
4 Bank of China Volksrepublik China Volksrepublik China 2.991,90
5 Mitsubishi UFJ Financial Group Japan Japan 2.787,74
6 JPMorgan Chase Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 2.533,60
7 HSBC Vereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 2.521,77
8 BNP Paribas Frankreich Frankreich 2.357,07
9 Bank of America Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 2.281,23
10 Crédit Agricole Frankreich Frankreich 2.117,16

Gesamt-Ranking: Fairness von Schadenversicherern laut ServiceValue

Bewertung Schadenversicherer
sehr gut Concordia
sehr gut Die Haftpflichtkasse
sehr gut InterRisk
sehr gut Itzehoer
gut NV
gut Rhion
gut WWK
Allianz
AXA
Die Continentale
HDI
Helvetia
Kravag
R+V
VHV
Volkswohl Bund

Baufinanzierung für Gewerbeimmobilien oft mit Schwierigkeiten verbunden

Gewerbe Baufinanzierungen für Unternehmer, Selbstständige und Freiberufler unterliegen viel aufwändigeren Prüfungs- und Bewertungsverfahren als Kredite für einen privaten Arbeitnehmer. So ist hier auch die Bewertung der Bonität ein heikles Thema. Denn hier besteht eine unsichere Einkommenssituation, sodass nicht nur die vergangenen und aktuellen Zahlen der Geschäftsentwicklung berücksichtigt werden müssen, sondern auch eine möglichst realistische Einschätzung für die kommende Entwicklung. In diesem Zusammenhang können je nach Unternehmensgröße, Marktumfeld und Branche prägnante Unterschiede entstehen.

Wie Sie bei der Gewerbe Baufinanzierung vorgehen sollten

Bevor Sie als Freiberufler oder Selbstständiger einen Kredit beantragen, sollten Sie sich zuerst Gedanken darüber machen, wie viel Fremdkapital Sie tatsächlich brauchen. Je geringer das nötige Fremdkapital beziehungsweise je höher das Eigenkapital, desto höher sind Ihre Chancen auf eine Zusage des Kreditinstituts. Zum Eigenkapital zählen allerdings nicht nur liquide Mittel, sondern auch bestehende Vermögenswerte wie Produktionsanlagen oder Maschinen. Außerdem sollten Sie eine realistische Finanzierungsplanung erstellen. Darüber hinaus lohnt es sich, bei möglichst vielen Anbietern nach eventuellen Angeboten zu fragen. Nur auf diese Weise können Sie ein passendes und günstiges Angebot finden.

Wovon die Kreditvergabe für die Gewerbeimmobilie abhängig ist

Nachdem Sie einen Antrag beim Kreditinstitut gestellt haben, wird eine aufwendige Prüfung erfolgen. Zu diesem Zweck nimmt die Bank eine Risikobewertung vor, in die der Eigenkapitalanteil, die Besonderheiten des Geschäftsfeldes und der eigene Standort einfließen. In der Regel werden hier auch die Bilanzen beziehungsweise die GuV-Rechnungen der letzten drei Jahre eingereicht. Zudem sollten Sie auch einen aussagekräftigen Businessplan erstellen. Ein Kredit wird Ihnen nur dann gewährt, wenn eine realistische und plausibel vielversprechende Investition dargestellt werden kann. Vergleichen Sie hier auch die aktuellen Zinsen der Baufis.

Unsere Partner vergleichen